Bedingungen & Konditionen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den INBIKE Online-Shop 

1.1 Geltungsbereich. Willkommen bei INBIKE.CC . Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (“Vereinbarung” oder “Bedingungen”) sind ein Vertrag zwischen Ihnen und als Betreiber der Website und der App (wie unten definiert) und INBIKE. (das “Unternehmen” ), als das Unternehmen, das die Website und die App nutzt, um Ihnen Produkte zu verkaufen, Zahlungen einzuziehen und Ihre Rücksendungen zu bearbeiten (wo zutreffend, beziehen sich “INBIKE”, “wir”, “uns” und “unser” auf INBIKE. und “Sie” oder “Ihr” beziehen sich auf den Nutzer der Dienste (wie unten definiert). Diese Bedingungen regeln Ihre Nutzung unserer Website INBIKE.cc (die “Site”), jede andere schriftliche, elektronische und mündliche Kommunikation mit INBIKE und seinen angeschlossenen Unternehmen sowie alle Websites, Seiten, Funktionen oder Inhalte, die uns gehören und von uns betrieben werden und die mit dieser Vereinbarung verlinkt sind (zusammen, einschließlich der Site und der Apps, die “Dienste”).

Es gibt andere Websites, die die Marke INBIKE verwenden und von mit dem Unternehmen verbundenen Unternehmen betrieben werden (“Andere INBIKE-Sites” ). Es kann sein, dass mit den anderen INBIKE-Seiten Bedingungen verknüpft sind, die auch für Sie gelten, wenn Sie auf diese Seiten zugreifen.

Indem Sie auf die Dienste zugreifen oder sie in irgendeiner Weise nutzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Besuch oder das Durchsuchen der Seite, das Herunterladen der mobilen Anwendungen, die Registrierung eines Kontos oder das Einstellen von Inhalten oder anderen Materialien auf der Seite oder auf oder über die Apps, verstehen Sie ausdrücklich, bestätigen und stimmen zu, dass Sie die Bedingungen gelesen und verstanden haben und stimmen zu, an diese Bedingungen auf der Seite gebunden zu sein.

Sie sind nur dann berechtigt, die Dienste zu nutzen, wenn Sie zustimmen, sich an alle geltenden Gesetze und diese Bedingungen zu halten. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land haben, aber Produkte bestellen, die in ein anderes Land geliefert werden sollen, werden Sie möglicherweise auf die lokale Website des Landes weitergeleitet, die eine andere INBIKE-Website sein kann. Für Sie gelten dann die Bedingungen dieser lokalen Seite.

Darüber hinaus können Sie jederzeit unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie lesen, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie das Unternehmen Ihre Daten sammelt, speichert und schützt, wenn Sie die Dienste nutzen. Unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie wird hiermit durch Verweis in diese Bedingungen aufgenommen, als ob sie hier vollständig aufgeführt wäre.

 

1.2 Aktualisierungen der Bedingungen. Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen, einschließlich der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie, jederzeit und nach eigenem Ermessen zu ändern. Indem Sie die Dienste nach solchen Änderungen weiterhin nutzen (unabhängig davon, ob das Unternehmen eine Benachrichtigung versendet hat), erklären Sie sich damit einverstanden, an alle von uns vorgenommenen Änderungen dieser Bedingungen und/oder begleitenden Richtlinien/Vereinbarungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Datenschutz- und Cookie-Richtlinie, gebunden zu sein. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Richtlinie und/oder begleitende Richtlinien/Vereinbarungen von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um solche Änderungen zu verifizieren.

1.3 Akzeptanz der Bedingungen. Um bei uns einzukaufen, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein. Wenn Sie auf die Dienste zugreifen, sie durchstöbern oder anderweitig nutzen, erklären Sie sich mit allen Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung einverstanden. Wenn Sie mit irgendeinem Teil der Bedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie den Zugang oder die Nutzung der Dienste sofort einstellen. Bitte lesen Sie diese Vereinbarung sorgfältig durch, bevor Sie fortfahren.

Wenn Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen oder unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie haben, können Sie uns jederzeit unter [email protected] kontaktieren oder unsere Kundendienstplattform nutzen, wie im Abschnitt “Kontakt” unten beschrieben.

2.1 Zusicherungen. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verarbeitung der Informationen und Daten zu und erklären, dass alle von Ihnen bereitgestellten Informationen und Daten wahrheitsgemäß sind und der Realität entsprechen. Sie versichern und garantieren, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind oder die Dienste unter Aufsicht eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten besuchen. Vorbehaltlich der Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt Ihnen das Unternehmen hiermit eine eingeschränkte, widerrufliche, nicht übertragbare und nicht exklusive Lizenz für den Zugriff auf die Dienste und deren Nutzung durch die Anzeige in Ihrem Internetbrowser für unsere Website oder auf Ihren mobilen Geräten für unsere Apps, und zwar ausschließlich für den Zweck des Einkaufs von persönlichen Artikeln, die auf der Website oder in den Apps verkauft werden, und nicht für eine kommerzielle Nutzung oder die Nutzung im Namen eines Dritten, es sei denn, dies wurde vom Unternehmen im Voraus ausdrücklich genehmigt. Jeder Verstoß gegen diese Vereinbarung führt zum sofortigen Widerruf der in diesem Absatz gewährten Lizenz, ohne dass Sie davon in Kenntnis gesetzt werden.

 

2.2 Beschränkungen der Nutzung. Mit Ausnahme der im obigen Absatz genannten Erlaubnis dürfen Sie die Dienste oder Teile davon nicht vervielfältigen, vertreiben, ausstellen, verkaufen, vermieten, übertragen, abgeleitete Werke erstellen, übersetzen, modifizieren, zurückentwickeln, disassemblieren, dekompilieren oder anderweitig verwerten, es sei denn, das Unternehmen hat dies ausdrücklich schriftlich gestattet. Es ist Ihnen nicht gestattet, die in den Diensten bereitgestellten Informationen kommerziell zu nutzen oder die Dienste zugunsten eines anderen Unternehmens zu verwenden, es sei denn, das Unternehmen hat dies im Voraus ausdrücklich genehmigt. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Dienste zu verweigern, Konten zu kündigen und/oder Bestellungen zu stornieren, insbesondere, wenn wir der Meinung sind, dass das Verhalten des Kunden gegen geltendes Recht verstößt oder unseren Interessen schadet.

Sie dürfen keine Inhalte, Informationen oder andere Materialien in die Dienste hochladen, verbreiten oder anderweitig veröffentlichen, die: (a) die Urheberrechte, Patente, Warenzeichen, Dienstleistungsmarken, Geschäftsgeheimnisse oder andere Eigentumsrechte einer Person verletzen; (b) verleumderisch, bedrohlich, diffamierend, obszön, unanständig oder pornografisch sind oder zu einer zivil- oder strafrechtlichen Haftung nach lokalem oder internationalem Recht führen könnten; oder (c) Bugs, Logikbomben, Viren, Würmer, Falltüren, trojanische Pferde oder andere Codes, Materialien oder Eigenschaften enthalten, die bösartig oder technologisch schädlich sind.

Darüber hinaus verpflichten Sie sich, Folgendes zu unterlassen:

Die Dienste nicht für ungesetzliche Zwecke oder in einer Weise zu nutzen, die gegen geltende Bundes-, Landes-, Kommunal- oder internationale Gesetze oder Vorschriften verstoßen könnte;

Ein Verhalten an den Tag zu legen, das die Nutzung der Dienste durch andere Personen einschränkt oder behindert, oder das nach unserer Einschätzung uns oder anderen Personen, die die Dienste nutzen, schaden oder uns oder sie einer Haftung aussetzen könnte;

die Dienste auf eine Art und Weise zu nutzen, die die Website oder Apps oder die Nutzung der Dienste durch andere Parteien deaktivieren, überlasten, beschädigen oder beeinträchtigen könnte;

Verwendung von Robotern, Spidern oder anderen manuellen oder automatisierten Geräten, Prozessen, Software oder Mitteln zur Indexierung oder zum Zugriff auf die Dienste zu irgendeinem Zweck;

die Dienste zu nutzen, um unaufgefordert werbliche oder kommerzielle Inhalte zu verbreiten, oder andere Personen, die die Dienste zu kommerziellen Zwecken nutzen, anzufordern;

anderweitig zu versuchen, das ordnungsgemäße Funktionieren des Dienstes zu stören.

 

2.3 Erstellung und Beendigung eines Kontos. Um auf einige Funktionen der Dienste zugreifen zu können, müssen Sie ein Konto erstellen. Sie dürfen nicht das Konto einer anderen Person verwenden. Jedes Mal, wenn Sie ein Passwort oder eine Identifikation verwenden, wird davon ausgegangen, dass Sie berechtigt sind, auf die Site oder die Apps zuzugreifen und sie in einer Weise zu nutzen, die mit den Bedingungen dieser Vereinbarung übereinstimmt, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die Berechtigung oder Quelle eines solchen Zugriffs oder einer solchen Nutzung der Dienste zu untersuchen.

Sie tragen die alleinige Verantwortung für den Zugriff auf die Dienste und deren Nutzung durch Personen, die das Ihnen ursprünglich zugewiesene Kennwort und die Identifikation verwenden, unabhängig davon, ob ein solcher Zugriff auf die Site und deren Nutzung tatsächlich von Ihnen autorisiert wurde oder nicht, einschließlich und ohne Einschränkung aller Kommunikationen und Übertragungen und aller Verpflichtungen (einschließlich und ohne Einschränkung finanzieller Verpflichtungen), die durch einen solchen Zugriff oder eine solche Nutzung entstehen. Sie sind allein dafür verantwortlich, die Sicherheit und Vertraulichkeit des Passworts und der Ihnen zugewiesenen Identifikation zu schützen. In keinem Fall haften wir für Verlust, Diebstahl oder betrügerische Nutzung Ihres Benutzerkontos. Sie sind verpflichtet, uns unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Passworts oder Ihrer Kennung oder jede andere Verletzung oder drohende Verletzung der Sicherheit der Website oder der App zu informieren. Bitte verwenden Sie für diese Website oder App nicht dasselbe Passwort, das Sie auch für andere Websites verwenden.

Das Benutzerkonto wird für die regionale Site oder App bereitgestellt, die für die Ersteinrichtung verwendet wird. Je nach der Website, über die Sie Ihr Benutzerkonto erstellen, wird Ihr Konto von der für den Betrieb dieser Website zuständigen Stelle verwaltet, wie in Ziffer 1.1 (Geltungsbereich) der für die Nutzung dieser Website geltenden Bedingungen dargelegt (wenn Sie Ihr Konto beispielsweise auf inbike.cc erstellt haben, wird Ihr Konto von INBIKE verwaltet. Wenn Sie zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Bedingungen bereits ein Konto haben, wird Ihr Konto je nach dem Standort, der mit Ihrem Konto verbunden ist, von der in Klausel 1. 1 (Geltungsbereich) der für die Nutzung dieser Website geltenden Bedingungen genannten Stelle verwaltet (z. B. wenn sich Ihre Rechnungsadresse in einem anderen Gebiet als der Europäischen Union, den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich, Australien, Neuseeland, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien, Kuwait, Oman, Katar, Bahrain, Jordanien, Singapur, Brunei Darussalam, Kambodscha, Osttimor, Guam, Indonesien, Laos, Macau, Hongkong, Malaysia, Malediven, Myanmar, Philippinen, Sri Lanka, Taiwan, Thailand, Türkei, Vietnam, Südkorea), wird Ihr Konto von INBIKE verwaltet. Wenn Sie in einem Land wohnen, aber Produkte bestellen, die in ein anderes Land versandt werden sollen, werden Sie möglicherweise auf die lokale Website des Landes weitergeleitet, in das die Produkte versandt werden.

Von Zeit zu Zeit können wir den Zugang zu einigen oder allen Teilen der Dienste einschränken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Möglichkeit, Dokumente hochzuladen, Zahlungen vorzunehmen oder Nachrichten zu versenden.

Wir können Ihren Zugang zu den Diensten jederzeit nach unserem alleinigen Ermessen ohne Grund oder Vorankündigung kündigen, oder wenn wir glauben, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen haben. Sie können Ihr Konto jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündigen, indem Sie die entsprechenden Anweisungen auf der Website oder in der App befolgen oder sich mit uns in Verbindung setzen, wie im Abschnitt “Kontakt uns” unten beschrieben. Wenn Ihr Konto gekündigt wird, können Sie die Vermögenswerte auf Ihrem Konto verlieren, wenn Sie uns nicht kontaktieren.

Indem Sie ein Konto bei uns erstellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihnen von Zeit zu Zeit Werbe- oder Marketing-E-Mails senden können. Wenn Sie diese E-Mails nicht erhalten möchten, verwenden Sie bitte den in diesen E-Mails enthaltenen Link, um sich aus unserer E-Mail-Liste auszutragen.

 

2.4 Zollabfertigung. In Übereinstimmung mit den Zollvorschriften müssen Sie gültige und genaue Daten angeben. Alle Empfängernamen, Adressen und Zahlernamen sollten gültig sein. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, dass die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, vollständig und richtig sind. Sollten Informationen fehlen oder falsch sein und den Versand, die Lieferung oder die Zollabfertigung verhindern, übernehmen wir keine Verantwortung und bieten keine Entschädigung in solchen Fällen. Sie bevollmächtigen hiermit das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften, alle Erklärungen und Dokumente abzugeben, zu ändern und für ungültig zu erklären, die für die Einfuhr der von Ihnen bestellten Waren in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung notwendig oder nützlich sind. Diese Vollmacht schließt die Befugnis ein, Leistungen und Lieferungen zu erbringen und entgegenzunehmen, die Rückerstattung von Abgaben, Steuern und Gebühren im Zusammenhang mit der Einfuhr von Waren zu verlangen, verwaltungsrechtliche Widerspruchs- und Gerichtsverfahren sowie Vollstreckungsverfahren und Rechtsbehelfe in allen Instanzen zu führen, Anträge, Beschwerden usw. bei Behörden, Gerichten und anderen Institutionen einzureichen, Rechtsbehelfe und Rechtsmittel gegen Urteile, Beschlüsse, Schiedssprüche, Zahlungsbefehle oder sonstige Anordnungen und Entscheidungen gleich welcher Art einzulegen, zurückzunehmen und/oder darauf zu verzichten, Gelder, Wertsachen und Dokumente und/oder Urkunden entgegenzunehmen. Sie umfasst auch das Recht, in Ihrem Namen und in Ihrem Auftrag Zollagenten zu beauftragen und Zollagenten und/oder anderen Vertretern, die mit der Abwicklung von Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Einfuhr von Waren und der Einhaltung von Vorschriften über die Einfuhr von Waren befasst sind, Untervollmacht zu erteilen. Als Importeur sind Sie für die Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften in Ihrem eigenen Land verantwortlich.

Wenn Sie unsere Dienste nutzen und darüber Bestellungen aufgeben, erklären Sie sich damit einverstanden, uns Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift und/oder andere Kontaktdaten wahrheitsgemäß und genau anzugeben. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass wir diese Informationen verwenden dürfen, um Sie im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung zu kontaktieren, falls dies erforderlich ist.

Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre. Durch die Nutzung unserer Dienste oder auf andere Weise erklären Sie sich mit der Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten gemäß der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie einverstanden und stimmen dieser zu, sofern erforderlich.

Wie wir Ihre persönlichen Daten erfassen und verwenden und wie Sie sich von nicht transaktionsbezogenen Mitteilungen von uns abmelden können, erfahren Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie .

Sollten Sie feststellen, dass bei der Eingabe Ihrer persönlichen Daten während Ihrer Registrierung als Nutzer unserer Dienste ein Fehler aufgetreten ist, können Sie diese Fehler auf unserer Website im Bereich “Mein Konto” korrigieren. In jedem Fall können Sie Fehler in Bezug auf die persönlichen Daten, die Sie während des Kaufprozesses angegeben haben, korrigieren, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen und das in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie vorgesehene Recht auf Berichtigung über unsere Website und unsere Apps ausüben. Die Dienste zeigen in verschiedenen Abschnitten des Kaufvorgangs Bestätigungsfelder an, die es nicht erlauben, die Bestellung fortzusetzen, wenn die Informationen in diesen Abschnitten nicht korrekt angegeben wurden. Außerdem bieten die Dienste Details zu allen Artikeln, die Sie während des Kaufvorgangs in Ihren Warenkorb gelegt haben, so dass Sie vor der Zahlung die Details Ihrer Bestellung ändern können.

Wenn Sie nach Abschluss des Zahlungsvorgangs einen Fehler in Ihrer Bestellung feststellen, sollten Sie sich umgehend mit unserer Kundendienstplattform in Verbindung setzen, um den Fehler zu korrigieren.

Obwohl wir uns bemühen, genaue Produkt- und Preisinformationen zu liefern, können Preis- oder Druckfehler auftreten. Wir können den Preis eines Artikels erst bestätigen, nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben. Für den Fall, dass ein Artikel aufgrund eines Fehlers in den Preis- oder Produktinformationen zu einem falschen Preis oder mit falschen Informationen aufgeführt wird, haben wir das Recht, nach unserem alleinigen Ermessen alle für diesen Artikel aufgegebenen Bestellungen abzulehnen oder zu stornieren. Sollte ein Artikel zu einem falschen Preis aufgeführt sein, können wir uns nach unserem Ermessen entweder mit Ihnen in Verbindung setzen, um Anweisungen zu erhalten, oder Ihre Bestellung stornieren und Sie über die Stornierung benachrichtigen; in diesem Fall wird Ihnen die Zahlung vollständig erstattet.

5.1 Preis und Zahlung. Alle Preise sind zum Zeitpunkt der Eingabe der Informationen in das System korrekt. Sollten wir aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sein, Ihre Waren zu versenden, wird der Wert der nicht versendeten Artikel auf Ihr Guthaben in Ihrem Benutzerkonto oder auf die ursprüngliche Zahlungsmethode zurückerstattet, je nachdem, welche Sie wählen.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der Versandkosten. Die Gesamtkosten der Bestellung setzen sich aus dem Preis der bestellten Produkte und den Lieferkosten zusammen.

Die Preise können jederzeit geändert werden, aber (abgesehen von den oben genannten Punkten) wirken sich die Änderungen nicht auf die Bestellungen aus, für die wir eine Auftragsbestätigung verschickt haben.

Sobald Sie alle Artikel ausgewählt haben, die Sie kaufen möchten, werden diese in Ihre Tasche gelegt. Der nächste Schritt besteht darin, die Bestellung zu bearbeiten und die Zahlung vorzunehmen. Zu diesem Zweck müssen Sie die einzelnen Schritte des Kaufvorgangs durchlaufen und die in jedem Schritt geforderten Informationen angeben oder überprüfen. Außerdem können Sie während des gesamten Kaufvorgangs und vor der Bezahlung die Details Ihrer Bestellung ändern. Eine ausführliche Beschreibung des Kaufvorgangs finden Sie unter Wie man bestellt. Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, können Sie außerdem unter “Mein Konto” alle von Ihnen aufgegebenen Bestellungen einsehen. Wenn Ihre Bestellung einen Betrugsalarm in unserem Sicherheitssystem auslöst, kann eine Bestätigungs-E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse gesendet werden. Sie können die auf der lokalen Website angegebenen Zahlungsmethoden verwenden, darunter Visa, Mastercard, American Express, PayPal und Online-Banking usw.

Um das Risiko eines nicht autorisierten Zugriffs zu minimieren, werden Ihre Kreditkartendaten verschlüsselt. Sobald wir Ihre Bestellung erhalten, fordern wir eine Vorautorisierung Ihrer Karte an, um sicherzustellen, dass genügend Geldmittel für die Transaktion vorhanden sind. Die Belastung Ihrer Karte erfolgt zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung, es sei denn, Sie haben sich für einen Nachnahme-Service entschieden (der nur in bestimmten Ländern verfügbar ist), in diesem Fall wird Ihre Karte zum Zeitpunkt des Versands belastet, oder Sie haben sich für einen Nachnahme-Service entschieden (der nur in bestimmten Ländern verfügbar ist), in diesem Fall werden Sie zum Zeitpunkt der Lieferung in bar belastet.

Wenn Sie auf “Jetzt kaufen” oder “Bestellung aufgeben” oder “Zahlung autorisieren” und “weiter” klicken, bestätigen Sie, dass die Kreditkarte Ihnen gehört. Kreditkarten unterliegen der Überprüfung und Autorisierung durch die kartenausgebende Stelle. Wenn das Unternehmen die Zahlung nicht autorisiert, haften wir nicht für eine Verzögerung oder ein Versäumnis bei der Lieferung und können keinen Vertrag mit Ihnen abschließen.

 

5.2 Farben. Wir haben uns bemüht, die Farben unserer Produkte, die in den Diensten erscheinen, so genau wie möglich darzustellen. Da die tatsächlichen Farben, die Sie sehen, jedoch von Ihrem Monitor abhängen, können wir nicht garantieren, dass die Anzeige einer Farbe auf Ihrem Monitor korrekt sein wird.

 

5.3 Verpackung. Sofern nicht anders angegeben, werden wir nur die Mindestverpackungsstandards für die gewählte Transportart einhalten. Die Kosten für alle von Ihnen gewünschten Sonderverpackungen, Verladungen oder Verstrebungen gehen zu Ihren Lasten.

 

5.4 Versand und Lieferung. Das Unternehmen versendet aus verschiedenen Lagern in verschiedenen Ländern. Bei Bestellungen mit mehr als einem Artikel können wir Ihre Bestellung nach eigenem Ermessen je nach Lagerbestand in mehrere Pakete aufteilen. Wir bemühen uns, Bestellungen so schnell wie möglich zu liefern. In Zeiten, in denen viel verkauft wird, kann die Lieferung jedoch manchmal länger dauern. Wenn Sie Fragen zu Versand und Lieferung haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kundendienstplattform.

 

5.5 Titel und Versand. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt der Versand an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Das Eigentum an den gekauften Artikeln geht vom jeweiligen Verkäufer (d.h., INBIKE. wenn Sie nicht in der Europäischen Union, den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Australien, Neuseeland, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien, Kuwait, Oman, Katar, Bahrain, Jordanien, Singapur, Brunei Darussalam, Kambodscha, Osttimor, Guam, Indonesien, Laos, Macau, Hongkong, Malaysia, Malediven, Myanmar, Philippinen, Sri Lanka, Taiwan, Thailand, Türkei, Vietnam, Südkorea ansässig sind) auf Sie als den jeweiligen Kunden über, sobald die Artikel auf das internationale Transportunternehmen außerhalb Ihres Landes verladen wurden. Jegliche Ansprüche gegen das Unternehmen wegen Fehlmengen oder Schäden, die vor der Lieferung der Ware an Sie entstanden sind, müssen innerhalb von fünf (5) Tagen nach Erhalt der Ware beim Kundendienst geltend gemacht werden.

 

5.6 Rückgabe der Ware. Waren können innerhalb einer bestimmten Frist zurückgegeben werden. Die genauen Rückgabefristen und Rückgabebedingungen sind von Land zu Land unterschiedlich. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst, um detaillierte Informationen zu erhalten. Wenn nicht anders vom Unternehmen vereinbart, sind Kunden, die Waren zurücksenden, für die Frachtkosten verantwortlich.

Artikel mit falscher Größe und Qualitätsproblemen können zurückgegeben werden. Für defekte Produkte, wenn ein Defekt oder eine Beschädigung an den zurückgesandten Produkten bestätigt wird, werden wir Ihnen eine vollständige Rückerstattung geben, einschließlich der Kosten, die Sie für die Lieferung und Rücksendung angefallen sind. Die Rückerstattung wird nach Ihrer Wahl entweder auf Ihre ursprüngliche Zahlungsmethode gutgeschrieben.

Umtausch nicht möglich: Es tut uns leid, dass wir derzeit keinen Umtausch-Service anbieten können. Bitte senden Sie Ihre unerwünschten Artikel gegen Rückerstattung zurück und geben Sie eine neue Bestellung für das richtige Produkt auf. Sie sind jedoch für die Versandgebühren verantwortlich.

 

5.7 Bewertungen, Kommentare und Einsendungen. Sofern an anderer Stelle in dieser Vereinbarung oder in den Diensten nichts anderes vorgesehen ist, wird alles, was Sie an die Dienste übermitteln oder posten und/oder unserer Website oder App zur Verfügung stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bilder, Videos, Ideen, Know-how, Techniken, Fragen, Rezensionen, Kommentare und Vorschläge (zusammenfassend als “Übermittlungen” bezeichnet), als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt behandelt, und durch das Übermitteln oder Posten, Sie erklären sich damit einverstanden, dem Unternehmen unwiderruflich und kostenlos eine Lizenz für die Einsendungen und alle damit verbundenen Rechte an geistigem Eigentum (“IP”) zu erteilen (mit Ausnahme der moralischen Rechte, wie z. B. das Urheberrecht), und wir haben das gebührenfreie, weltweite, unbefristete, unwiderrufliche und übertragbare Recht, diese Einsendungen auf beliebige Weise und in beliebiger Form zu nutzen, zu kopieren, zu verteilen, auszustellen, zu veröffentlichen, aufzuführen, zu verkaufen, zu vermieten, zu übertragen, zu adaptieren, davon abgeleitete Werke zu erstellen sowie diese Einsendungen zu übersetzen, zu modifizieren, zurückzuentwickeln, zu disassemblieren oder zu dekompilieren. Alle Einsendungen gehen automatisch in unser alleiniges und ausschließliches Eigentum über und werden nicht an Sie zurückgegeben, und Sie erklären sich damit einverstanden, im Zusammenhang mit einer künftigen Nutzung der Einsendungen durch uns keine Streitigkeiten zu erheben. Sie sind für alle übermittelten Beiträge verantwortlich und müssen sicherstellen, dass diese im Einklang mit der öffentlichen Moral und religiösen Überzeugungen stehen, nicht gegen geltende Gesetze verstoßen und uns nicht dazu veranlassen, durch die Veröffentlichung solcher Beiträge im Internet gegen geltende Gesetze oder behördliche Richtlinien zu verstoßen.

Sie garantieren, dass Ihre Einsendungen, ganz oder teilweise, frei von Verletzungen von Rechten des geistigen Eigentums, Streitigkeiten oder Ansprüchen Dritter sind. Wir übernehmen keine Haftung für einen Missbrauch von Urheberrechten oder anderen Rechten Dritter durch Sie. Sie verpflichten sich, das Unternehmen für alle Verluste zu verteidigen und schadlos zu halten, die durch die Nutzung der Beiträge für jegliche Zwecke entstehen.

Wenn Sie Kommentare oder Bewertungen auf der Website oder in den Apps veröffentlichen, gewähren Sie uns zusätzlich zu den Rechten, die für alle Übermittlungen gelten, das Recht, den Namen, den Sie zusammen mit einer Bewertung, einem Kommentar oder einem anderen Inhalt übermitteln, gegebenenfalls in Verbindung mit dieser Bewertung, diesem Kommentar oder diesem anderen Inhalt zu verwenden. Sie sichern zu und gewährleisten, dass Sie alle Rechte an den Bewertungen, Kommentaren und sonstigen Inhalten, die Sie auf dieser Website veröffentlichen, besitzen oder anderweitig kontrollieren und dass die Nutzung Ihrer Bewertungen, Kommentare oder sonstigen Inhalte durch uns nicht die Rechte Dritter verletzt. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden, sich nicht als jemand anderes ausgeben oder uns oder Dritte in Bezug auf die Herkunft von Beiträgen oder Inhalten in die Irre führen. Wir sind berechtigt, aber nicht verpflichtet, Einreichungen (einschließlich Kommentare oder Bewertungen) aus irgendeinem Grund zu entfernen oder zu bearbeiten.

6.1 Inhalt. Die Dienste, einschließlich aller ihrer Informationen und Inhalte, wie Texte, Software, Skripte, Grafiken, Fotos, Töne, Musik, Videos und interaktive Funktionen (zusammenfassend “Inhalte”), die als Teil der Dienste bereitgestellt werden, gehören zu jeder Zeit dem Unternehmen oder denjenigen, die uns die Lizenz für ihre Nutzung erteilen, und sind durch die Urheberrechtsgesetze in Ihrem Land und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt. Sie dürfen die Inhalte nur in dem Umfang nutzen, den wir oder die Nutzungslizenzgeber ausdrücklich genehmigen.

 

6.2 INBIKE-Marken. Die darin enthaltenen “INBIKE” Marken, Dienstleistungsmarken, Icons, Grafiken, Wortmarken, Designs und Logos (“Marken”) sind Eigentum von INBIKE. “INBIKE” und die Marken von INBIKE sind Marken in den Ländern, für die Anmeldungen anhängig sind oder Registrierungen vorgenommen wurden. Sie haben kein Recht, Titel oder Interesse an einer der Marken und werden auch keins erwerben. Die INBIKE-Marken dürfen nicht in Verbindung mit einem Produkt oder einer Dienstleistung verwendet werden, das/die nicht von der Firma stammt, oder auf eine Art und Weise, die bei den Kunden zu Verwechslungen führen kann, oder auf eine Art und Weise, die die Firma entmutigt oder in Verruf bringt. Die Marken, unabhängig davon, ob sie auf einem Produkt, das auf der Website oder den Apps zum Verkauf angeboten wird, oder als Logo oder Text auf einem Teil der Website erscheinen, stellen keine Darstellung dar, dass INBIKE. INBIKE ist der Inhaber jeglicher Urheberrechte oder anderer geistiger Eigentumsrechte an den Produkten, die auf der INBIKE-Site zum Verkauf angeboten werden.

 

6.3 Rechte vorbehalten. Der Inhalt der Dienste wird Ihnen in der vorliegenden Form nur zu Ihrer Information zur Verfügung gestellt und darf nicht heruntergeladen, kopiert, vervielfältigt, verteilt, übertragen, ausgestrahlt, angezeigt, verkauft, lizenziert oder anderweitig für andere Zwecke genutzt werden, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Unternehmens oder der jeweiligen Eigentümer oder Lizenzgeber. Wir behalten uns alle nicht ausdrücklich gewährten Rechte am und am Inhalt vor. Sie erkennen an und stimmen zu, dass alle Fragen, Kommentare, Vorschläge, Ideen, Rückmeldungen oder andere Informationen über die Dienste, die Sie uns zur Verfügung stellen, nicht vertraulich sind und in das alleinige Eigentum des Unternehmens übergehen.

Sie erklären sich damit einverstanden, den Inhalt nicht zu verwenden, zu kopieren oder zu verbreiten oder davon abgeleitete Werke zu erstellen, es sei denn, dies ist hier ausdrücklich gestattet. Sie erklären sich damit einverstanden, sicherheitsrelevante Funktionen der Website oder Funktionen, die die Nutzung oder das Kopieren von Inhalten verhindern oder einschränken, nicht zu umgehen, zu deaktivieren oder anderweitig zu stören oder Beschränkungen für die Nutzung der Website oder der darin enthaltenen Inhalte durchzusetzen.

Unsere Website und Apps können Links zu Websites Dritter enthalten, die nicht in unserem Besitz sind oder von uns kontrolliert werden. Verweise auf unserer Website und unseren Apps auf Namen, Marken, Produkte oder Dienstleistungen Dritter oder Links zu Websites oder Informationen Dritter stellen keine Befürwortung, Förderung oder Empfehlung des Dritten oder seiner Informationen, Produkte oder Dienstleistungen dar.

Wir haben keine Kontrolle über die Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Social-Media- oder mobile App-Plattformen Dritter, mit denen die Dienste betrieben werden oder anderweitig interagieren, und übernehmen keine Verantwortung für diese. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für die Handlungen oder Unterlassungen der Betreiber solcher Websites oder Plattformen. Die Nutzung solcher Websites oder Plattformen Dritter erfolgt auf Ihr eigenes Risiko und unterliegt den Bedingungen und Richtlinien dieser Dritten (einschließlich ihrer Datenschutzrichtlinien). Wir geben keine Garantien oder Zusicherungen in Bezug auf die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von Inhalten, die auf der Website oder unseren Apps von anderen Personen als uns veröffentlicht werden. Wir empfehlen Ihnen dringend, alle Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien Dritter zu lesen.

8.1 Einschreibung. Sie haben die Möglichkeit, sich für unser SMS-Programm anzumelden, in dessen Rahmen Sie Marketingmitteilungen von uns oder unserem Anbieter erhalten werden. Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, wiederkehrende automatische Marketingnachrichten an Ihre registrierte Handynummer zu erhalten.

Allgemeine Bedingungen und Streitigkeiten. Unser SMS-Programm unterliegt ohne Einschränkung diesen vollständigen Bedingungen, die Bestimmungen enthalten, die regeln, wie Ansprüche zwischen Ihnen und uns beigelegt werden (siehe Abschnitt Rechtsstreitigkeiten unten).

 

8.2 Abbestellung. Sie können den Erhalt von SMS-/MMS-Textnachrichten abbestellen, indem Sie auf jede Nachricht, die Sie im Rahmen unseres Textnachrichtenprogramms erhalten, mit STOP oder einer anderen von uns angewiesenen Angabe antworten oder einfach eine SMS mit STOP oder einer anderen von uns angewiesenen Angabe an die Nummer senden, von der Sie derzeit unsere Textnachrichten erhalten. In jedem Fall erhalten Sie eine zusätzliche Nachricht, die bestätigt, dass Ihre Anfrage bearbeitet wurde.

 

8.3 Ihr eigener Mobilfunktarif. Wie immer können Nachrichten- und Datentarife für alle an und von Ihnen gesendeten Nachrichten gelten. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Text- oder Datentarif haben, wenden Sie sich am besten an Ihren Mobilfunkanbieter.

 

8.4 Ihre Pflichten für Ihre eigene Telefonnummer. Sie versichern, dass Sie der Kontoinhaber oder gewöhnliche Nutzer der Mobiltelefonnummer sind, die Sie bei der Anmeldung zu unserem SMS-Programm angeben. Wenn Sie diese Nummer ändern oder deaktivieren, sind Sie dafür verantwortlich, uns unverzüglich über die Kundendienstplattform oder das Datenschutzzentrum zu benachrichtigen. Weder wir noch unsere Anbieter und/oder Mobilfunkanbieter haften für verspätete oder nicht zugestellte Nachrichten. Sie erklären sich damit einverstanden, uns in vollem Umfang für alle Ansprüche, Ausgaben und Schäden zu entschädigen, die ganz oder teilweise darauf zurückzuführen sind, dass Sie uns nicht benachrichtigt haben, wenn Sie Ihre Telefonnummer ändern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Ansprüche, Ausgaben und Schäden, die sich aus allen anwendbaren Gesetzen ergeben.

 

8.5 Teilnahme vorbehaltlich einer Beendigung oder Änderung. Wir können Ihren Empfang von automatischen Marketingnachrichten von uns aussetzen oder beenden, wenn wir glauben, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen. Ihr Empfang dieser Nachrichten kann auch beendet werden, wenn Ihr Mobiltelefondienst beendet wird oder ausläuft. Wir behalten uns das Recht vor, alle oder einen Teil dieser Nachrichten vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen, mit oder ohne Benachrichtigung an Sie.

Wir haften nicht für die Nichteinhaltung oder verspätete Einhaltung von Verpflichtungen, die wir im Rahmen der Bedingungen oder anderer Verträge übernehmen, wenn diese durch Ereignisse verursacht werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen (“Höhere Gewalt”). Höhere Gewalt umfasst jede Handlung, jedes Ereignis, jede Unterlassung, jedes Versäumnis oder jeden Unfall, die bzw. der außerhalb unserer zumutbaren Kontrolle liegt, einschließlich u. a. der folgenden:

 

– Streik, Aussperrung oder andere Formen des Protests.

– Unruhen, Aufruhr, Invasion, terroristische Angriffe oder terroristische Bedrohung, Krieg (erklärt oder nicht) oder Kriegsdrohung oder Kriegsvorbereitung.

– Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Einsturz, Epidemie, Pandemie oder eine andere Naturkatastrophe.

– Unmöglichkeit, Züge, Schiffe, Flugzeuge, motorisierte Verkehrsmittel oder andere öffentliche oder private Transportmittel zu benutzen.

– Unmöglichkeit, öffentliche oder private Telekommunikationssysteme zu nutzen.

– Gesetze, Verordnungen, Vorschriften oder Beschränkungen einer Regierung oder öffentlichen Behörde.

– Streiks, Ausfälle oder Unfälle in der See- oder Flussschifffahrt, im Postverkehr oder in anderen Verkehrsmitteln.

– Grenzschließungen, staatliche Schließungen, Handelsblockaden, Embargos, Störungen des Welthandels und Hafenüberlastungen.

 

Es wird davon ausgegangen, dass unsere Verpflichtungen aus den Bedingungen oder anderen Verträgen während des Zeitraums, in dem die höhere Gewalt andauert, ausgesetzt werden und uns eine Verlängerung der Frist zur Erfüllung dieser Verpflichtungen um den Zeitraum gewährt wird, in dem die höhere Gewalt andauert. Wir werden alle angemessenen Mittel bereitstellen, um die höhere Gewalt zu beenden, soweit wir dazu in der Lage sind, oder um eine Lösung zu finden, die es uns ermöglicht, unsere Verpflichtungen aus den Bedingungen trotz der höheren Gewalt zu erfüllen.

10.1 Haftung des Unternehmens. Sofern in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich anders angegeben, ist unsere Haftung für jedes auf unserer Website erworbene Produkt strikt auf den Kaufpreis des Produkts beschränkt. Ungeachtet des Vorstehenden wird unsere Haftung in den folgenden Fällen weder aufgehoben noch beschränkt:

 

– im Falle von Tod oder Personenschäden, die durch unsere Fahrlässigkeit verursacht wurden

– im Falle von Betrug oder arglistiger Täuschung; oder

– in allen Fällen, in denen ein Ausschluss, eine Begrenzung oder der Versuch eines Ausschlusses oder einer Begrenzung unserer Haftung rechtswidrig oder unzulässig war.

 

10.2 Verzicht auf Haftung. Ungeachtet des obigen Absatzes und soweit gesetzlich zulässig und sofern in diesen Bedingungen nicht anders angegeben, übernehmen wir keine Haftung für die folgenden Verluste, unabhängig von ihrem Ursprung:

 

– Einkommens- oder Umsatzverluste;

– Betriebsverluste;

– Verlust von Gewinnen oder Verträgen;

– Verlust von prognostizierten Einsparungen;

– Verlust von Daten; und

– Verlust von Geschäfts- oder Managementzeit.

 

10.3 Garantien. Aufgrund des offenen Charakters der Dienste und der Möglichkeit von Fehlern bei der Speicherung und Übermittlung digitaler Informationen übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Sicherheit der über die Dienste übermittelten oder erhaltenen Informationen, es sei denn, dies wird in den Diensten ausdrücklich anders angegeben. Alle Produktbeschreibungen, Informationen und Materialien, die auf den Diensten gezeigt werden, werden “wie besehen” zur Verfügung gestellt, ohne ausdrückliche oder stillschweigende Garantien oder Bedingungen für dieselben, außer den gesetzlich festgelegten. Da Sie als Verbraucher oder Nutzer einen Vertrag abschließen, sind wir in diesem Sinne verpflichtet, Waren zu liefern, die mit der beiderseitig beabsichtigten Transaktion übereinstimmen, in Übereinstimmung mit den angemessenen kommerziellen Erwartungen, wobei wir Ihnen gegenüber für jegliche Konformitätsmängel haften, die zum Zeitpunkt der Lieferung bestehen. Es wird davon ausgegangen, dass die Waren mit dem Geschäft oder dem beabsichtigten Kauf übereinstimmen, wenn sie: (i) mit der von uns gegebenen Beschreibung übereinstimmen und die Eigenschaften besitzen, die wir auf dieser Website dargestellt haben; (ii) für die Zwecke geeignet sind, für die Waren dieser Art normalerweise verwendet werden; und(iii) die Qualität und Leistung aufweisen, die bei Waren der gleichen Art üblich sind und vernünftigerweise erwartet werden können Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir alle Garantien und Bedingungen (ob ausdrücklich oder stillschweigend) aus, mit Ausnahme derer, die nicht rechtmäßig ausgeschlossen werden können.

BITTE LESEN SIE DIESE KLAUSEL SORGFÄLTIG, DA SIE DIE HAFTUNG DES UNTERNEHMENS IHNEN GEGENÜBER BESCHRÄNKT.

 

(1) DURCH DIE NUTZUNG DER DIENSTE ERKENNEN SIE AN UND STIMMEN ZU, DASS WIR DIE DIENSTE, EINSCHLIESSLICH DER WEBSITE UND APPS, AUF DER BASIS “WIE BESEHEN”, “WIE VERFÜGBAR” UND “MIT ALLEN MÄNGELN” ZUR VERFÜGUNG STELLEN, OHNE GARANTIE JEGLICHER ART, AUSDRÜCKLICH ODER IMPLIZIT. OHNE EINSCHRÄNKUNG DES VORSTEHENDEN UND IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG LEHNT DAS UNTERNEHMEN AUSDRÜCKLICH ALLE GARANTIEN UND BEDINGUNGEN JEGLICHER ART AB, EINSCHLIESSLICH DER GARANTIE ODER BEDINGUNG DER MARKTGÄNGIGKEIT, DES EIGENTUMS, DER GENAUIGKEIT, DER VOLLSTÄNDIGKEIT, DES UNUNTERBROCHENEN ODER FEHLERFREIEN DIENSTES, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DES UNGESTÖRTEN GENUSSES, DER NICHTVERLETZUNG UND JEGLICHER GARANTIEN, DIE SICH AUS DEM HANDELSBRAUCH ODER DER HANDELSGEWOHNHEIT ERGEBEN.

 

(2) WIR MACHEN KEINE ZUSAGEN IN BEZUG AUF UND LEHNEN AUSDRÜCKLICH JEGLICHE HAFTUNG AB FÜR: (1) PRODUKTE, DIENSTLEISTUNGEN, INFORMATIONEN, PROGRAMMIERUNG UND/ODER ANDERE VON DRITTEN BEREITGESTELLTE DIENSTLEISTUNGEN, AUF DIE SIE ÜBER DIE DIENSTLEISTUNGEN ZUGREIFEN KÖNNEN; ODER (2) DIE QUALITÄT ODER DAS VERHALTEN DRITTER, DENEN SIE IM ZUSAMMENHANG MIT IHRER NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNGEN BEGEGNEN.

 

(3) SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS WIR IHNEN GEGENÜBER IM GRÖSSTMÖGLICHEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG NICHT HAFTBAR SIND, UNABHÄNGIG VON DER HAFTUNGSTHEORIE. OHNE EINSCHRÄNKUNG DES VORSTEHENDEN ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DAS UNTERNEHMEN UND SEINE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN (EINSCHLIESSLICH DER BETREIBER DER ANDEREN SHEIN-SEITEN) IM GRÖSSTMÖGLICHEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG NICHT FÜR INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, FOLGE-, BESONDERE ODER EXEMPLARISCHE SCHÄDEN, GEWINNVERLUSTE, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNGEN, RUFSCHÄDIGUNG ODER DATENVERLUSTE (SELBST WENN DIESE VORHERSEHBAR SIND) HAFTBAR GEMACHT WERDEN KÖNNEN, DIE SICH AUS IHRER NUTZUNG ODER DER UNFÄHIGKEIT ZUR NUTZUNG DER DIENSTE ERGEBEN ODER IN IRGENDEINER WEISE DAMIT VERBUNDEN SIND.

 

(4) IHR EINZIGER RECHTSBEHELF BEI UNZUFRIEDENHEIT MIT DEN DIENSTEN BESTEHT DARIN, DIE NUTZUNG DER DIENSTE EINZUSTELLEN.

IN EINIGEN GERICHTSBARKEITEN SIND EINSCHRÄNKUNGEN VON STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN ODER HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE FÜR BESTIMMTE ARTEN VON SCHÄDEN NICHT ZULÄSSIG. INFOLGEDESSEN KÖNNEN DIE OBEN GENANNTEN EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSE FÜR SIE GANZ ODER TEILWEISE NICHT GELTEN.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.  Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Auf das Vertragsverhältnis mit Ihnen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.

So wie wir andere bitten, unsere geistigen Eigentumsrechte zu respektieren, respektieren wir auch die geistigen Eigentumsrechte anderer. Wenn Sie der Meinung sind, dass Material, das sich auf der Website des Unternehmens befindet oder mit ihr verlinkt ist, Ihr Urheberrecht verletzt, sind Sie aufgefordert, uns eine Mitteilung über eine Urheberrechtsverletzung zukommen zu lassen. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail mit folgendem Inhalt: [email protected]

Ihre Benachrichtigung über die Verletzung sollte Folgendes enthalten:

Nennen Sie das urheberrechtlich geschützte Werk, das Ihrer Ansicht nach verletzt wurde, sowie die Urheberrechtsregistrierung;

Nennen Sie das Material oder den Link auf unseren Diensten, das/der Ihrer Meinung nach Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk verletzt;

Geben Sie Ihren vollständigen juristischen Namen, Ihre Firmenzugehörigkeit, Ihre Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an; und

fügen Sie in den Hauptteil Ihrer Mitteilung die folgende Erklärung ein, gefolgt von Ihrer elektronischen oder physischen Unterschrift: “Ich erkläre hiermit, dass die Angaben in dieser Mitteilung richtig sind und dass ich der Eigentümer des Urheberrechts oder eines ausschließlichen Rechts im Rahmen des angeblich verletzten Urheberrechts bin oder befugt bin, im Namen des Eigentümers zu handeln.

Wir werden auf alle derartigen Mitteilungen reagieren, einschließlich, soweit erforderlich oder angemessen, durch die Entfernung des verletzenden Materials oder die Deaktivierung aller Links zu dem verletzenden Material. Im Rahmen unserer eigenen Richtlinien können wir nach eigenem Ermessen den Zugang eines Besuchers zu den Diensten und deren Nutzung beenden, wenn unter angemessenen Umständen festgestellt wird, dass der Besucher ein wiederholter Verletzer der Urheberrechte oder anderer geistiger Eigentumsrechte des Unternehmens oder anderer ist. Im Falle einer solchen Beendigung sind wir nicht verpflichtet, zuvor an uns gezahlte Beträge zu erstatten.

Sollte das Unternehmen oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte erworben werden, oder in dem unwahrscheinlichen Fall, dass das Unternehmen oder seine Tochtergesellschaften in Konkurs gehen, würden Benutzerinformationen zu den Vermögenswerten gehören, die von einer dritten Partei übertragen oder erworben werden. Sie erkennen an, dass solche Übertragungen stattfinden können und dass jeder Erwerber des Unternehmens Ihre persönlichen Daten weiterhin für die gleichen Zwecke verwenden kann, für die wir zuvor Ihre Zustimmung erhalten haben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.

Wir freuen uns über Ihre Fragen und Kommentare zu unseren Datenschutzpraktiken oder diesen Bedingungen. Sie können uns jederzeit per E-Mail unter [email protected] oder über unsere Kundendienstplattform kontaktieren.

Bedingungen & Konditionen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den INBIKE Online-Shop 

1.1 Geltungsbereich. Willkommen bei INBIKE.CC . Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (“Vereinbarung” oder “Bedingungen”) sind ein Vertrag zwischen Ihnen und als Betreiber der Website und der App (wie unten definiert) und INBIKE. (das “Unternehmen” ), als das Unternehmen, das die Website und die App nutzt, um Ihnen Produkte zu verkaufen, Zahlungen einzuziehen und Ihre Rücksendungen zu bearbeiten (wo zutreffend, beziehen sich “INBIKE”, “wir”, “uns” und “unser” auf INBIKE. und “Sie” oder “Ihr” beziehen sich auf den Nutzer der Dienste (wie unten definiert). Diese Bedingungen regeln Ihre Nutzung unserer Website INBIKE.cc (die “Site”), jede andere schriftliche, elektronische und mündliche Kommunikation mit INBIKE und seinen angeschlossenen Unternehmen sowie alle Websites, Seiten, Funktionen oder Inhalte, die uns gehören und von uns betrieben werden und die mit dieser Vereinbarung verlinkt sind (zusammen, einschließlich der Site und der Apps, die “Dienste”).

Es gibt andere Websites, die die Marke INBIKE verwenden und von mit dem Unternehmen verbundenen Unternehmen betrieben werden (“Andere INBIKE-Sites” ). Es kann sein, dass mit den anderen INBIKE-Seiten Bedingungen verknüpft sind, die auch für Sie gelten, wenn Sie auf diese Seiten zugreifen.

Indem Sie auf die Dienste zugreifen oder sie in irgendeiner Weise nutzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Besuch oder das Durchsuchen der Seite, das Herunterladen der mobilen Anwendungen, die Registrierung eines Kontos oder das Einstellen von Inhalten oder anderen Materialien auf der Seite oder auf oder über die Apps, verstehen Sie ausdrücklich, bestätigen und stimmen zu, dass Sie die Bedingungen gelesen und verstanden haben und stimmen zu, an diese Bedingungen auf der Seite gebunden zu sein.

Sie sind nur dann berechtigt, die Dienste zu nutzen, wenn Sie zustimmen, sich an alle geltenden Gesetze und diese Bedingungen zu halten. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land haben, aber Produkte bestellen, die in ein anderes Land geliefert werden sollen, werden Sie möglicherweise auf die lokale Website des Landes weitergeleitet, die eine andere INBIKE-Website sein kann. Für Sie gelten dann die Bedingungen dieser lokalen Seite.

Darüber hinaus können Sie jederzeit unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie lesen, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie das Unternehmen Ihre Daten sammelt, speichert und schützt, wenn Sie die Dienste nutzen. Unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie wird hiermit durch Verweis in diese Bedingungen aufgenommen, als ob sie hier vollständig aufgeführt wäre.

 

1.2 Aktualisierungen der Bedingungen. Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen, einschließlich der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie, jederzeit und nach eigenem Ermessen zu ändern. Indem Sie die Dienste nach solchen Änderungen weiterhin nutzen (unabhängig davon, ob das Unternehmen eine Benachrichtigung versendet hat), erklären Sie sich damit einverstanden, an alle von uns vorgenommenen Änderungen dieser Bedingungen und/oder begleitenden Richtlinien/Vereinbarungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Datenschutz- und Cookie-Richtlinie, gebunden zu sein. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Richtlinie und/oder begleitende Richtlinien/Vereinbarungen von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um solche Änderungen zu verifizieren.

1.3 Akzeptanz der Bedingungen. Um bei uns einzukaufen, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein. Wenn Sie auf die Dienste zugreifen, sie durchstöbern oder anderweitig nutzen, erklären Sie sich mit allen Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung einverstanden. Wenn Sie mit irgendeinem Teil der Bedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie den Zugang oder die Nutzung der Dienste sofort einstellen. Bitte lesen Sie diese Vereinbarung sorgfältig durch, bevor Sie fortfahren.

Wenn Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen oder unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie haben, können Sie uns jederzeit unter [email protected] kontaktieren oder unsere Kundendienstplattform nutzen, wie im Abschnitt “Kontakt” unten beschrieben.

2.1 Zusicherungen. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verarbeitung der Informationen und Daten zu und erklären, dass alle von Ihnen bereitgestellten Informationen und Daten wahrheitsgemäß sind und der Realität entsprechen. Sie versichern und garantieren, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind oder die Dienste unter Aufsicht eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten besuchen. Vorbehaltlich der Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt Ihnen das Unternehmen hiermit eine eingeschränkte, widerrufliche, nicht übertragbare und nicht exklusive Lizenz für den Zugriff auf die Dienste und deren Nutzung durch die Anzeige in Ihrem Internetbrowser für unsere Website oder auf Ihren mobilen Geräten für unsere Apps, und zwar ausschließlich für den Zweck des Einkaufs von persönlichen Artikeln, die auf der Website oder in den Apps verkauft werden, und nicht für eine kommerzielle Nutzung oder die Nutzung im Namen eines Dritten, es sei denn, dies wurde vom Unternehmen im Voraus ausdrücklich genehmigt. Jeder Verstoß gegen diese Vereinbarung führt zum sofortigen Widerruf der in diesem Absatz gewährten Lizenz, ohne dass Sie davon in Kenntnis gesetzt werden.

 

2.2 Beschränkungen der Nutzung. Mit Ausnahme der im obigen Absatz genannten Erlaubnis dürfen Sie die Dienste oder Teile davon nicht vervielfältigen, vertreiben, ausstellen, verkaufen, vermieten, übertragen, abgeleitete Werke erstellen, übersetzen, modifizieren, zurückentwickeln, disassemblieren, dekompilieren oder anderweitig verwerten, es sei denn, das Unternehmen hat dies ausdrücklich schriftlich gestattet. Es ist Ihnen nicht gestattet, die in den Diensten bereitgestellten Informationen kommerziell zu nutzen oder die Dienste zugunsten eines anderen Unternehmens zu verwenden, es sei denn, das Unternehmen hat dies im Voraus ausdrücklich genehmigt. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Dienste zu verweigern, Konten zu kündigen und/oder Bestellungen zu stornieren, insbesondere, wenn wir der Meinung sind, dass das Verhalten des Kunden gegen geltendes Recht verstößt oder unseren Interessen schadet.

Sie dürfen keine Inhalte, Informationen oder andere Materialien in die Dienste hochladen, verbreiten oder anderweitig veröffentlichen, die: (a) die Urheberrechte, Patente, Warenzeichen, Dienstleistungsmarken, Geschäftsgeheimnisse oder andere Eigentumsrechte einer Person verletzen; (b) verleumderisch, bedrohlich, diffamierend, obszön, unanständig oder pornografisch sind oder zu einer zivil- oder strafrechtlichen Haftung nach lokalem oder internationalem Recht führen könnten; oder (c) Bugs, Logikbomben, Viren, Würmer, Falltüren, trojanische Pferde oder andere Codes, Materialien oder Eigenschaften enthalten, die bösartig oder technologisch schädlich sind.

Darüber hinaus verpflichten Sie sich, Folgendes zu unterlassen:

Die Dienste nicht für ungesetzliche Zwecke oder in einer Weise zu nutzen, die gegen geltende Bundes-, Landes-, Kommunal- oder internationale Gesetze oder Vorschriften verstoßen könnte;

Ein Verhalten an den Tag zu legen, das die Nutzung der Dienste durch andere Personen einschränkt oder behindert, oder das nach unserer Einschätzung uns oder anderen Personen, die die Dienste nutzen, schaden oder uns oder sie einer Haftung aussetzen könnte;

die Dienste auf eine Art und Weise zu nutzen, die die Website oder Apps oder die Nutzung der Dienste durch andere Parteien deaktivieren, überlasten, beschädigen oder beeinträchtigen könnte;

Verwendung von Robotern, Spidern oder anderen manuellen oder automatisierten Geräten, Prozessen, Software oder Mitteln zur Indexierung oder zum Zugriff auf die Dienste zu irgendeinem Zweck;

die Dienste zu nutzen, um unaufgefordert werbliche oder kommerzielle Inhalte zu verbreiten, oder andere Personen, die die Dienste zu kommerziellen Zwecken nutzen, anzufordern;

anderweitig zu versuchen, das ordnungsgemäße Funktionieren des Dienstes zu stören.

 

2.3 Erstellung und Beendigung eines Kontos. Um auf einige Funktionen der Dienste zugreifen zu können, müssen Sie ein Konto erstellen. Sie dürfen nicht das Konto einer anderen Person verwenden. Jedes Mal, wenn Sie ein Passwort oder eine Identifikation verwenden, wird davon ausgegangen, dass Sie berechtigt sind, auf die Site oder die Apps zuzugreifen und sie in einer Weise zu nutzen, die mit den Bedingungen dieser Vereinbarung übereinstimmt, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die Berechtigung oder Quelle eines solchen Zugriffs oder einer solchen Nutzung der Dienste zu untersuchen.

Sie tragen die alleinige Verantwortung für den Zugriff auf die Dienste und deren Nutzung durch Personen, die das Ihnen ursprünglich zugewiesene Kennwort und die Identifikation verwenden, unabhängig davon, ob ein solcher Zugriff auf die Site und deren Nutzung tatsächlich von Ihnen autorisiert wurde oder nicht, einschließlich und ohne Einschränkung aller Kommunikationen und Übertragungen und aller Verpflichtungen (einschließlich und ohne Einschränkung finanzieller Verpflichtungen), die durch einen solchen Zugriff oder eine solche Nutzung entstehen. Sie sind allein dafür verantwortlich, die Sicherheit und Vertraulichkeit des Passworts und der Ihnen zugewiesenen Identifikation zu schützen. In keinem Fall haften wir für Verlust, Diebstahl oder betrügerische Nutzung Ihres Benutzerkontos. Sie sind verpflichtet, uns unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Passworts oder Ihrer Kennung oder jede andere Verletzung oder drohende Verletzung der Sicherheit der Website oder der App zu informieren. Bitte verwenden Sie für diese Website oder App nicht dasselbe Passwort, das Sie auch für andere Websites verwenden.

Das Benutzerkonto wird für die regionale Site oder App bereitgestellt, die für die Ersteinrichtung verwendet wird. Je nach der Website, über die Sie Ihr Benutzerkonto erstellen, wird Ihr Konto von der für den Betrieb dieser Website zuständigen Stelle verwaltet, wie in Ziffer 1.1 (Geltungsbereich) der für die Nutzung dieser Website geltenden Bedingungen dargelegt (wenn Sie Ihr Konto beispielsweise auf inbike.cc erstellt haben, wird Ihr Konto von INBIKE verwaltet. Wenn Sie zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Bedingungen bereits ein Konto haben, wird Ihr Konto je nach dem Standort, der mit Ihrem Konto verbunden ist, von der in Klausel 1. 1 (Geltungsbereich) der für die Nutzung dieser Website geltenden Bedingungen genannten Stelle verwaltet (z. B. wenn sich Ihre Rechnungsadresse in einem anderen Gebiet als der Europäischen Union, den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich, Australien, Neuseeland, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien, Kuwait, Oman, Katar, Bahrain, Jordanien, Singapur, Brunei Darussalam, Kambodscha, Osttimor, Guam, Indonesien, Laos, Macau, Hongkong, Malaysia, Malediven, Myanmar, Philippinen, Sri Lanka, Taiwan, Thailand, Türkei, Vietnam, Südkorea), wird Ihr Konto von INBIKE verwaltet. Wenn Sie in einem Land wohnen, aber Produkte bestellen, die in ein anderes Land versandt werden sollen, werden Sie möglicherweise auf die lokale Website des Landes weitergeleitet, in das die Produkte versandt werden.

Von Zeit zu Zeit können wir den Zugang zu einigen oder allen Teilen der Dienste einschränken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Möglichkeit, Dokumente hochzuladen, Zahlungen vorzunehmen oder Nachrichten zu versenden.

Wir können Ihren Zugang zu den Diensten jederzeit nach unserem alleinigen Ermessen ohne Grund oder Vorankündigung kündigen, oder wenn wir glauben, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen haben. Sie können Ihr Konto jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündigen, indem Sie die entsprechenden Anweisungen auf der Website oder in der App befolgen oder sich mit uns in Verbindung setzen, wie im Abschnitt “Kontakt uns” unten beschrieben. Wenn Ihr Konto gekündigt wird, können Sie die Vermögenswerte auf Ihrem Konto verlieren, wenn Sie uns nicht kontaktieren.

Indem Sie ein Konto bei uns erstellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihnen von Zeit zu Zeit Werbe- oder Marketing-E-Mails senden können. Wenn Sie diese E-Mails nicht erhalten möchten, verwenden Sie bitte den in diesen E-Mails enthaltenen Link, um sich aus unserer E-Mail-Liste auszutragen.

 

2.4 Zollabfertigung. In Übereinstimmung mit den Zollvorschriften müssen Sie gültige und genaue Daten angeben. Alle Empfängernamen, Adressen und Zahlernamen sollten gültig sein. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, dass die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, vollständig und richtig sind. Sollten Informationen fehlen oder falsch sein und den Versand, die Lieferung oder die Zollabfertigung verhindern, übernehmen wir keine Verantwortung und bieten keine Entschädigung in solchen Fällen. Sie bevollmächtigen hiermit das Unternehmen und seine Tochtergesellschaften, alle Erklärungen und Dokumente abzugeben, zu ändern und für ungültig zu erklären, die für die Einfuhr der von Ihnen bestellten Waren in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung notwendig oder nützlich sind. Diese Vollmacht schließt die Befugnis ein, Leistungen und Lieferungen zu erbringen und entgegenzunehmen, die Rückerstattung von Abgaben, Steuern und Gebühren im Zusammenhang mit der Einfuhr von Waren zu verlangen, verwaltungsrechtliche Widerspruchs- und Gerichtsverfahren sowie Vollstreckungsverfahren und Rechtsbehelfe in allen Instanzen zu führen, Anträge, Beschwerden usw. bei Behörden, Gerichten und anderen Institutionen einzureichen, Rechtsbehelfe und Rechtsmittel gegen Urteile, Beschlüsse, Schiedssprüche, Zahlungsbefehle oder sonstige Anordnungen und Entscheidungen gleich welcher Art einzulegen, zurückzunehmen und/oder darauf zu verzichten, Gelder, Wertsachen und Dokumente und/oder Urkunden entgegenzunehmen. Sie umfasst auch das Recht, in Ihrem Namen und in Ihrem Auftrag Zollagenten zu beauftragen und Zollagenten und/oder anderen Vertretern, die mit der Abwicklung von Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Einfuhr von Waren und der Einhaltung von Vorschriften über die Einfuhr von Waren befasst sind, Untervollmacht zu erteilen. Als Importeur sind Sie für die Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften in Ihrem eigenen Land verantwortlich.

Wenn Sie unsere Dienste nutzen und darüber Bestellungen aufgeben, erklären Sie sich damit einverstanden, uns Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift und/oder andere Kontaktdaten wahrheitsgemäß und genau anzugeben. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass wir diese Informationen verwenden dürfen, um Sie im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung zu kontaktieren, falls dies erforderlich ist.

Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre. Durch die Nutzung unserer Dienste oder auf andere Weise erklären Sie sich mit der Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten gemäß der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie einverstanden und stimmen dieser zu, sofern erforderlich.

Wie wir Ihre persönlichen Daten erfassen und verwenden und wie Sie sich von nicht transaktionsbezogenen Mitteilungen von uns abmelden können, erfahren Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie .

Sollten Sie feststellen, dass bei der Eingabe Ihrer persönlichen Daten während Ihrer Registrierung als Nutzer unserer Dienste ein Fehler aufgetreten ist, können Sie diese Fehler auf unserer Website im Bereich “Mein Konto” korrigieren. In jedem Fall können Sie Fehler in Bezug auf die persönlichen Daten, die Sie während des Kaufprozesses angegeben haben, korrigieren, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen und das in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie vorgesehene Recht auf Berichtigung über unsere Website und unsere Apps ausüben. Die Dienste zeigen in verschiedenen Abschnitten des Kaufvorgangs Bestätigungsfelder an, die es nicht erlauben, die Bestellung fortzusetzen, wenn die Informationen in diesen Abschnitten nicht korrekt angegeben wurden. Außerdem bieten die Dienste Details zu allen Artikeln, die Sie während des Kaufvorgangs in Ihren Warenkorb gelegt haben, so dass Sie vor der Zahlung die Details Ihrer Bestellung ändern können.

Wenn Sie nach Abschluss des Zahlungsvorgangs einen Fehler in Ihrer Bestellung feststellen, sollten Sie sich umgehend mit unserer Kundendienstplattform in Verbindung setzen, um den Fehler zu korrigieren.

Obwohl wir uns bemühen, genaue Produkt- und Preisinformationen zu liefern, können Preis- oder Druckfehler auftreten. Wir können den Preis eines Artikels erst bestätigen, nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben. Für den Fall, dass ein Artikel aufgrund eines Fehlers in den Preis- oder Produktinformationen zu einem falschen Preis oder mit falschen Informationen aufgeführt wird, haben wir das Recht, nach unserem alleinigen Ermessen alle für diesen Artikel aufgegebenen Bestellungen abzulehnen oder zu stornieren. Sollte ein Artikel zu einem falschen Preis aufgeführt sein, können wir uns nach unserem Ermessen entweder mit Ihnen in Verbindung setzen, um Anweisungen zu erhalten, oder Ihre Bestellung stornieren und Sie über die Stornierung benachrichtigen; in diesem Fall wird Ihnen die Zahlung vollständig erstattet.

5.1 Preis und Zahlung. Alle Preise sind zum Zeitpunkt der Eingabe der Informationen in das System korrekt. Sollten wir aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sein, Ihre Waren zu versenden, wird der Wert der nicht versendeten Artikel auf Ihr Guthaben in Ihrem Benutzerkonto oder auf die ursprüngliche Zahlungsmethode zurückerstattet, je nachdem, welche Sie wählen.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der Versandkosten. Die Gesamtkosten der Bestellung setzen sich aus dem Preis der bestellten Produkte und den Lieferkosten zusammen.

Die Preise können jederzeit geändert werden, aber (abgesehen von den oben genannten Punkten) wirken sich die Änderungen nicht auf die Bestellungen aus, für die wir eine Auftragsbestätigung verschickt haben.

Sobald Sie alle Artikel ausgewählt haben, die Sie kaufen möchten, werden diese in Ihre Tasche gelegt. Der nächste Schritt besteht darin, die Bestellung zu bearbeiten und die Zahlung vorzunehmen. Zu diesem Zweck müssen Sie die einzelnen Schritte des Kaufvorgangs durchlaufen und die in jedem Schritt geforderten Informationen angeben oder überprüfen. Außerdem können Sie während des gesamten Kaufvorgangs und vor der Bezahlung die Details Ihrer Bestellung ändern. Eine ausführliche Beschreibung des Kaufvorgangs finden Sie unter Wie man bestellt. Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, können Sie außerdem unter “Mein Konto” alle von Ihnen aufgegebenen Bestellungen einsehen. Wenn Ihre Bestellung einen Betrugsalarm in unserem Sicherheitssystem auslöst, kann eine Bestätigungs-E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse gesendet werden. Sie können die auf der lokalen Website angegebenen Zahlungsmethoden verwenden, darunter Visa, Mastercard, American Express, PayPal und Online-Banking usw.

Um das Risiko eines nicht autorisierten Zugriffs zu minimieren, werden Ihre Kreditkartendaten verschlüsselt. Sobald wir Ihre Bestellung erhalten, fordern wir eine Vorautorisierung Ihrer Karte an, um sicherzustellen, dass genügend Geldmittel für die Transaktion vorhanden sind. Die Belastung Ihrer Karte erfolgt zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung, es sei denn, Sie haben sich für einen Nachnahme-Service entschieden (der nur in bestimmten Ländern verfügbar ist), in diesem Fall wird Ihre Karte zum Zeitpunkt des Versands belastet, oder Sie haben sich für einen Nachnahme-Service entschieden (der nur in bestimmten Ländern verfügbar ist), in diesem Fall werden Sie zum Zeitpunkt der Lieferung in bar belastet.

Wenn Sie auf “Jetzt kaufen” oder “Bestellung aufgeben” oder “Zahlung autorisieren” und “weiter” klicken, bestätigen Sie, dass die Kreditkarte Ihnen gehört. Kreditkarten unterliegen der Überprüfung und Autorisierung durch die kartenausgebende Stelle. Wenn das Unternehmen die Zahlung nicht autorisiert, haften wir nicht für eine Verzögerung oder ein Versäumnis bei der Lieferung und können keinen Vertrag mit Ihnen abschließen.

 

5.2 Farben. Wir haben uns bemüht, die Farben unserer Produkte, die in den Diensten erscheinen, so genau wie möglich darzustellen. Da die tatsächlichen Farben, die Sie sehen, jedoch von Ihrem Monitor abhängen, können wir nicht garantieren, dass die Anzeige einer Farbe auf Ihrem Monitor korrekt sein wird.

 

5.3 Verpackung. Sofern nicht anders angegeben, werden wir nur die Mindestverpackungsstandards für die gewählte Transportart einhalten. Die Kosten für alle von Ihnen gewünschten Sonderverpackungen, Verladungen oder Verstrebungen gehen zu Ihren Lasten.

 

5.4 Versand und Lieferung. Das Unternehmen versendet aus verschiedenen Lagern in verschiedenen Ländern. Bei Bestellungen mit mehr als einem Artikel können wir Ihre Bestellung nach eigenem Ermessen je nach Lagerbestand in mehrere Pakete aufteilen. Wir bemühen uns, Bestellungen so schnell wie möglich zu liefern. In Zeiten, in denen viel verkauft wird, kann die Lieferung jedoch manchmal länger dauern. Wenn Sie Fragen zu Versand und Lieferung haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kundendienstplattform.

 

5.5 Titel und Versand. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt der Versand an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Das Eigentum an den gekauften Artikeln geht vom jeweiligen Verkäufer (d.h., INBIKE. wenn Sie nicht in der Europäischen Union, den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Australien, Neuseeland, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien, Kuwait, Oman, Katar, Bahrain, Jordanien, Singapur, Brunei Darussalam, Kambodscha, Osttimor, Guam, Indonesien, Laos, Macau, Hongkong, Malaysia, Malediven, Myanmar, Philippinen, Sri Lanka, Taiwan, Thailand, Türkei, Vietnam, Südkorea ansässig sind) auf Sie als den jeweiligen Kunden über, sobald die Artikel auf das internationale Transportunternehmen außerhalb Ihres Landes verladen wurden. Jegliche Ansprüche gegen das Unternehmen wegen Fehlmengen oder Schäden, die vor der Lieferung der Ware an Sie entstanden sind, müssen innerhalb von fünf (5) Tagen nach Erhalt der Ware beim Kundendienst geltend gemacht werden.

 

5.6 Rückgabe der Ware. Waren können innerhalb einer bestimmten Frist zurückgegeben werden. Die genauen Rückgabefristen und Rückgabebedingungen sind von Land zu Land unterschiedlich. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst, um detaillierte Informationen zu erhalten. Wenn nicht anders vom Unternehmen vereinbart, sind Kunden, die Waren zurücksenden, für die Frachtkosten verantwortlich.

Artikel mit falscher Größe und Qualitätsproblemen können zurückgegeben werden. Für defekte Produkte, wenn ein Defekt oder eine Beschädigung an den zurückgesandten Produkten bestätigt wird, werden wir Ihnen eine vollständige Rückerstattung geben, einschließlich der Kosten, die Sie für die Lieferung und Rücksendung angefallen sind. Die Rückerstattung wird nach Ihrer Wahl entweder auf Ihre ursprüngliche Zahlungsmethode gutgeschrieben.

Umtausch nicht möglich: Es tut uns leid, dass wir derzeit keinen Umtausch-Service anbieten können. Bitte senden Sie Ihre unerwünschten Artikel gegen Rückerstattung zurück und geben Sie eine neue Bestellung für das richtige Produkt auf. Sie sind jedoch für die Versandgebühren verantwortlich.

 

5.7 Bewertungen, Kommentare und Einsendungen. Sofern an anderer Stelle in dieser Vereinbarung oder in den Diensten nichts anderes vorgesehen ist, wird alles, was Sie an die Dienste übermitteln oder posten und/oder unserer Website oder App zur Verfügung stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bilder, Videos, Ideen, Know-how, Techniken, Fragen, Rezensionen, Kommentare und Vorschläge (zusammenfassend als “Übermittlungen” bezeichnet), als nicht vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützt behandelt, und durch das Übermitteln oder Posten, Sie erklären sich damit einverstanden, dem Unternehmen unwiderruflich und kostenlos eine Lizenz für die Einsendungen und alle damit verbundenen Rechte an geistigem Eigentum (“IP”) zu erteilen (mit Ausnahme der moralischen Rechte, wie z. B. das Urheberrecht), und wir haben das gebührenfreie, weltweite, unbefristete, unwiderrufliche und übertragbare Recht, diese Einsendungen auf beliebige Weise und in beliebiger Form zu nutzen, zu kopieren, zu verteilen, auszustellen, zu veröffentlichen, aufzuführen, zu verkaufen, zu vermieten, zu übertragen, zu adaptieren, davon abgeleitete Werke zu erstellen sowie diese Einsendungen zu übersetzen, zu modifizieren, zurückzuentwickeln, zu disassemblieren oder zu dekompilieren. Alle Einsendungen gehen automatisch in unser alleiniges und ausschließliches Eigentum über und werden nicht an Sie zurückgegeben, und Sie erklären sich damit einverstanden, im Zusammenhang mit einer künftigen Nutzung der Einsendungen durch uns keine Streitigkeiten zu erheben. Sie sind für alle übermittelten Beiträge verantwortlich und müssen sicherstellen, dass diese im Einklang mit der öffentlichen Moral und religiösen Überzeugungen stehen, nicht gegen geltende Gesetze verstoßen und uns nicht dazu veranlassen, durch die Veröffentlichung solcher Beiträge im Internet gegen geltende Gesetze oder behördliche Richtlinien zu verstoßen.

Sie garantieren, dass Ihre Einsendungen, ganz oder teilweise, frei von Verletzungen von Rechten des geistigen Eigentums, Streitigkeiten oder Ansprüchen Dritter sind. Wir übernehmen keine Haftung für einen Missbrauch von Urheberrechten oder anderen Rechten Dritter durch Sie. Sie verpflichten sich, das Unternehmen für alle Verluste zu verteidigen und schadlos zu halten, die durch die Nutzung der Beiträge für jegliche Zwecke entstehen.

Wenn Sie Kommentare oder Bewertungen auf der Website oder in den Apps veröffentlichen, gewähren Sie uns zusätzlich zu den Rechten, die für alle Übermittlungen gelten, das Recht, den Namen, den Sie zusammen mit einer Bewertung, einem Kommentar oder einem anderen Inhalt übermitteln, gegebenenfalls in Verbindung mit dieser Bewertung, diesem Kommentar oder diesem anderen Inhalt zu verwenden. Sie sichern zu und gewährleisten, dass Sie alle Rechte an den Bewertungen, Kommentaren und sonstigen Inhalten, die Sie auf dieser Website veröffentlichen, besitzen oder anderweitig kontrollieren und dass die Nutzung Ihrer Bewertungen, Kommentare oder sonstigen Inhalte durch uns nicht die Rechte Dritter verletzt. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden, sich nicht als jemand anderes ausgeben oder uns oder Dritte in Bezug auf die Herkunft von Beiträgen oder Inhalten in die Irre führen. Wir sind berechtigt, aber nicht verpflichtet, Einreichungen (einschließlich Kommentare oder Bewertungen) aus irgendeinem Grund zu entfernen oder zu bearbeiten.

6.1 Inhalt. Die Dienste, einschließlich aller ihrer Informationen und Inhalte, wie Texte, Software, Skripte, Grafiken, Fotos, Töne, Musik, Videos und interaktive Funktionen (zusammenfassend “Inhalte”), die als Teil der Dienste bereitgestellt werden, gehören zu jeder Zeit dem Unternehmen oder denjenigen, die uns die Lizenz für ihre Nutzung erteilen, und sind durch die Urheberrechtsgesetze in Ihrem Land und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt. Sie dürfen die Inhalte nur in dem Umfang nutzen, den wir oder die Nutzungslizenzgeber ausdrücklich genehmigen.

 

6.2 INBIKE-Marken. Die darin enthaltenen “INBIKE” Marken, Dienstleistungsmarken, Icons, Grafiken, Wortmarken, Designs und Logos (“Marken”) sind Eigentum von INBIKE. “INBIKE” und die Marken von INBIKE sind Marken in den Ländern, für die Anmeldungen anhängig sind oder Registrierungen vorgenommen wurden. Sie haben kein Recht, Titel oder Interesse an einer der Marken und werden auch keins erwerben. Die INBIKE-Marken dürfen nicht in Verbindung mit einem Produkt oder einer Dienstleistung verwendet werden, das/die nicht von der Firma stammt, oder auf eine Art und Weise, die bei den Kunden zu Verwechslungen führen kann, oder auf eine Art und Weise, die die Firma entmutigt oder in Verruf bringt. Die Marken, unabhängig davon, ob sie auf einem Produkt, das auf der Website oder den Apps zum Verkauf angeboten wird, oder als Logo oder Text auf einem Teil der Website erscheinen, stellen keine Darstellung dar, dass INBIKE. INBIKE ist der Inhaber jeglicher Urheberrechte oder anderer geistiger Eigentumsrechte an den Produkten, die auf der INBIKE-Site zum Verkauf angeboten werden.

 

6.3 Rechte vorbehalten. Der Inhalt der Dienste wird Ihnen in der vorliegenden Form nur zu Ihrer Information zur Verfügung gestellt und darf nicht heruntergeladen, kopiert, vervielfältigt, verteilt, übertragen, ausgestrahlt, angezeigt, verkauft, lizenziert oder anderweitig für andere Zwecke genutzt werden, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Unternehmens oder der jeweiligen Eigentümer oder Lizenzgeber. Wir behalten uns alle nicht ausdrücklich gewährten Rechte am und am Inhalt vor. Sie erkennen an und stimmen zu, dass alle Fragen, Kommentare, Vorschläge, Ideen, Rückmeldungen oder andere Informationen über die Dienste, die Sie uns zur Verfügung stellen, nicht vertraulich sind und in das alleinige Eigentum des Unternehmens übergehen.

Sie erklären sich damit einverstanden, den Inhalt nicht zu verwenden, zu kopieren oder zu verbreiten oder davon abgeleitete Werke zu erstellen, es sei denn, dies ist hier ausdrücklich gestattet. Sie erklären sich damit einverstanden, sicherheitsrelevante Funktionen der Website oder Funktionen, die die Nutzung oder das Kopieren von Inhalten verhindern oder einschränken, nicht zu umgehen, zu deaktivieren oder anderweitig zu stören oder Beschränkungen für die Nutzung der Website oder der darin enthaltenen Inhalte durchzusetzen.

Unsere Website und Apps können Links zu Websites Dritter enthalten, die nicht in unserem Besitz sind oder von uns kontrolliert werden. Verweise auf unserer Website und unseren Apps auf Namen, Marken, Produkte oder Dienstleistungen Dritter oder Links zu Websites oder Informationen Dritter stellen keine Befürwortung, Förderung oder Empfehlung des Dritten oder seiner Informationen, Produkte oder Dienstleistungen dar.

Wir haben keine Kontrolle über die Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Social-Media- oder mobile App-Plattformen Dritter, mit denen die Dienste betrieben werden oder anderweitig interagieren, und übernehmen keine Verantwortung für diese. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für die Handlungen oder Unterlassungen der Betreiber solcher Websites oder Plattformen. Die Nutzung solcher Websites oder Plattformen Dritter erfolgt auf Ihr eigenes Risiko und unterliegt den Bedingungen und Richtlinien dieser Dritten (einschließlich ihrer Datenschutzrichtlinien). Wir geben keine Garantien oder Zusicherungen in Bezug auf die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von Inhalten, die auf der Website oder unseren Apps von anderen Personen als uns veröffentlicht werden. Wir empfehlen Ihnen dringend, alle Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien Dritter zu lesen.

8.1 Einschreibung. Sie haben die Möglichkeit, sich für unser SMS-Programm anzumelden, in dessen Rahmen Sie Marketingmitteilungen von uns oder unserem Anbieter erhalten werden. Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, wiederkehrende automatische Marketingnachrichten an Ihre registrierte Handynummer zu erhalten.

Allgemeine Bedingungen und Streitigkeiten. Unser SMS-Programm unterliegt ohne Einschränkung diesen vollständigen Bedingungen, die Bestimmungen enthalten, die regeln, wie Ansprüche zwischen Ihnen und uns beigelegt werden (siehe Abschnitt Rechtsstreitigkeiten unten).

 

8.2 Abbestellung. Sie können den Erhalt von SMS-/MMS-Textnachrichten abbestellen, indem Sie auf jede Nachricht, die Sie im Rahmen unseres Textnachrichtenprogramms erhalten, mit STOP oder einer anderen von uns angewiesenen Angabe antworten oder einfach eine SMS mit STOP oder einer anderen von uns angewiesenen Angabe an die Nummer senden, von der Sie derzeit unsere Textnachrichten erhalten. In jedem Fall erhalten Sie eine zusätzliche Nachricht, die bestätigt, dass Ihre Anfrage bearbeitet wurde.

 

8.3 Ihr eigener Mobilfunktarif. Wie immer können Nachrichten- und Datentarife für alle an und von Ihnen gesendeten Nachrichten gelten. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Text- oder Datentarif haben, wenden Sie sich am besten an Ihren Mobilfunkanbieter.

 

8.4 Ihre Pflichten für Ihre eigene Telefonnummer. Sie versichern, dass Sie der Kontoinhaber oder gewöhnliche Nutzer der Mobiltelefonnummer sind, die Sie bei der Anmeldung zu unserem SMS-Programm angeben. Wenn Sie diese Nummer ändern oder deaktivieren, sind Sie dafür verantwortlich, uns unverzüglich über die Kundendienstplattform oder das Datenschutzzentrum zu benachrichtigen. Weder wir noch unsere Anbieter und/oder Mobilfunkanbieter haften für verspätete oder nicht zugestellte Nachrichten. Sie erklären sich damit einverstanden, uns in vollem Umfang für alle Ansprüche, Ausgaben und Schäden zu entschädigen, die ganz oder teilweise darauf zurückzuführen sind, dass Sie uns nicht benachrichtigt haben, wenn Sie Ihre Telefonnummer ändern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Ansprüche, Ausgaben und Schäden, die sich aus allen anwendbaren Gesetzen ergeben.

 

8.5 Teilnahme vorbehaltlich einer Beendigung oder Änderung. Wir können Ihren Empfang von automatischen Marketingnachrichten von uns aussetzen oder beenden, wenn wir glauben, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen. Ihr Empfang dieser Nachrichten kann auch beendet werden, wenn Ihr Mobiltelefondienst beendet wird oder ausläuft. Wir behalten uns das Recht vor, alle oder einen Teil dieser Nachrichten vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen, mit oder ohne Benachrichtigung an Sie.

Wir haften nicht für die Nichteinhaltung oder verspätete Einhaltung von Verpflichtungen, die wir im Rahmen der Bedingungen oder anderer Verträge übernehmen, wenn diese durch Ereignisse verursacht werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen (“Höhere Gewalt”). Höhere Gewalt umfasst jede Handlung, jedes Ereignis, jede Unterlassung, jedes Versäumnis oder jeden Unfall, die bzw. der außerhalb unserer zumutbaren Kontrolle liegt, einschließlich u. a. der folgenden:

 

– Streik, Aussperrung oder andere Formen des Protests.

– Unruhen, Aufruhr, Invasion, terroristische Angriffe oder terroristische Bedrohung, Krieg (erklärt oder nicht) oder Kriegsdrohung oder Kriegsvorbereitung.

– Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Einsturz, Epidemie, Pandemie oder eine andere Naturkatastrophe.

– Unmöglichkeit, Züge, Schiffe, Flugzeuge, motorisierte Verkehrsmittel oder andere öffentliche oder private Transportmittel zu benutzen.

– Unmöglichkeit, öffentliche oder private Telekommunikationssysteme zu nutzen.

– Gesetze, Verordnungen, Vorschriften oder Beschränkungen einer Regierung oder öffentlichen Behörde.

– Streiks, Ausfälle oder Unfälle in der See- oder Flussschifffahrt, im Postverkehr oder in anderen Verkehrsmitteln.

– Grenzschließungen, staatliche Schließungen, Handelsblockaden, Embargos, Störungen des Welthandels und Hafenüberlastungen.

 

Es wird davon ausgegangen, dass unsere Verpflichtungen aus den Bedingungen oder anderen Verträgen während des Zeitraums, in dem die höhere Gewalt andauert, ausgesetzt werden und uns eine Verlängerung der Frist zur Erfüllung dieser Verpflichtungen um den Zeitraum gewährt wird, in dem die höhere Gewalt andauert. Wir werden alle angemessenen Mittel bereitstellen, um die höhere Gewalt zu beenden, soweit wir dazu in der Lage sind, oder um eine Lösung zu finden, die es uns ermöglicht, unsere Verpflichtungen aus den Bedingungen trotz der höheren Gewalt zu erfüllen.

10.1 Haftung des Unternehmens. Sofern in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich anders angegeben, ist unsere Haftung für jedes auf unserer Website erworbene Produkt strikt auf den Kaufpreis des Produkts beschränkt. Ungeachtet des Vorstehenden wird unsere Haftung in den folgenden Fällen weder aufgehoben noch beschränkt:

 

– im Falle von Tod oder Personenschäden, die durch unsere Fahrlässigkeit verursacht wurden

– im Falle von Betrug oder arglistiger Täuschung; oder

– in allen Fällen, in denen ein Ausschluss, eine Begrenzung oder der Versuch eines Ausschlusses oder einer Begrenzung unserer Haftung rechtswidrig oder unzulässig war.

 

10.2 Verzicht auf Haftung. Ungeachtet des obigen Absatzes und soweit gesetzlich zulässig und sofern in diesen Bedingungen nicht anders angegeben, übernehmen wir keine Haftung für die folgenden Verluste, unabhängig von ihrem Ursprung:

 

– Einkommens- oder Umsatzverluste;

– Betriebsverluste;

– Verlust von Gewinnen oder Verträgen;

– Verlust von prognostizierten Einsparungen;

– Verlust von Daten; und

– Verlust von Geschäfts- oder Managementzeit.

 

10.3 Garantien. Aufgrund des offenen Charakters der Dienste und der Möglichkeit von Fehlern bei der Speicherung und Übermittlung digitaler Informationen übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Sicherheit der über die Dienste übermittelten oder erhaltenen Informationen, es sei denn, dies wird in den Diensten ausdrücklich anders angegeben. Alle Produktbeschreibungen, Informationen und Materialien, die auf den Diensten gezeigt werden, werden “wie besehen” zur Verfügung gestellt, ohne ausdrückliche oder stillschweigende Garantien oder Bedingungen für dieselben, außer den gesetzlich festgelegten. Da Sie als Verbraucher oder Nutzer einen Vertrag abschließen, sind wir in diesem Sinne verpflichtet, Waren zu liefern, die mit der beiderseitig beabsichtigten Transaktion übereinstimmen, in Übereinstimmung mit den angemessenen kommerziellen Erwartungen, wobei wir Ihnen gegenüber für jegliche Konformitätsmängel haften, die zum Zeitpunkt der Lieferung bestehen. Es wird davon ausgegangen, dass die Waren mit dem Geschäft oder dem beabsichtigten Kauf übereinstimmen, wenn sie: (i) mit der von uns gegebenen Beschreibung übereinstimmen und die Eigenschaften besitzen, die wir auf dieser Website dargestellt haben; (ii) für die Zwecke geeignet sind, für die Waren dieser Art normalerweise verwendet werden; und(iii) die Qualität und Leistung aufweisen, die bei Waren der gleichen Art üblich sind und vernünftigerweise erwartet werden können Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir alle Garantien und Bedingungen (ob ausdrücklich oder stillschweigend) aus, mit Ausnahme derer, die nicht rechtmäßig ausgeschlossen werden können.

BITTE LESEN SIE DIESE KLAUSEL SORGFÄLTIG, DA SIE DIE HAFTUNG DES UNTERNEHMENS IHNEN GEGENÜBER BESCHRÄNKT.

 

(1) DURCH DIE NUTZUNG DER DIENSTE ERKENNEN SIE AN UND STIMMEN ZU, DASS WIR DIE DIENSTE, EINSCHLIESSLICH DER WEBSITE UND APPS, AUF DER BASIS “WIE BESEHEN”, “WIE VERFÜGBAR” UND “MIT ALLEN MÄNGELN” ZUR VERFÜGUNG STELLEN, OHNE GARANTIE JEGLICHER ART, AUSDRÜCKLICH ODER IMPLIZIT. OHNE EINSCHRÄNKUNG DES VORSTEHENDEN UND IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG LEHNT DAS UNTERNEHMEN AUSDRÜCKLICH ALLE GARANTIEN UND BEDINGUNGEN JEGLICHER ART AB, EINSCHLIESSLICH DER GARANTIE ODER BEDINGUNG DER MARKTGÄNGIGKEIT, DES EIGENTUMS, DER GENAUIGKEIT, DER VOLLSTÄNDIGKEIT, DES UNUNTERBROCHENEN ODER FEHLERFREIEN DIENSTES, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DES UNGESTÖRTEN GENUSSES, DER NICHTVERLETZUNG UND JEGLICHER GARANTIEN, DIE SICH AUS DEM HANDELSBRAUCH ODER DER HANDELSGEWOHNHEIT ERGEBEN.

 

(2) WIR MACHEN KEINE ZUSAGEN IN BEZUG AUF UND LEHNEN AUSDRÜCKLICH JEGLICHE HAFTUNG AB FÜR: (1) PRODUKTE, DIENSTLEISTUNGEN, INFORMATIONEN, PROGRAMMIERUNG UND/ODER ANDERE VON DRITTEN BEREITGESTELLTE DIENSTLEISTUNGEN, AUF DIE SIE ÜBER DIE DIENSTLEISTUNGEN ZUGREIFEN KÖNNEN; ODER (2) DIE QUALITÄT ODER DAS VERHALTEN DRITTER, DENEN SIE IM ZUSAMMENHANG MIT IHRER NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNGEN BEGEGNEN.

 

(3) SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS WIR IHNEN GEGENÜBER IM GRÖSSTMÖGLICHEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG NICHT HAFTBAR SIND, UNABHÄNGIG VON DER HAFTUNGSTHEORIE. OHNE EINSCHRÄNKUNG DES VORSTEHENDEN ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DAS UNTERNEHMEN UND SEINE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN (EINSCHLIESSLICH DER BETREIBER DER ANDEREN SHEIN-SEITEN) IM GRÖSSTMÖGLICHEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG NICHT FÜR INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, FOLGE-, BESONDERE ODER EXEMPLARISCHE SCHÄDEN, GEWINNVERLUSTE, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNGEN, RUFSCHÄDIGUNG ODER DATENVERLUSTE (SELBST WENN DIESE VORHERSEHBAR SIND) HAFTBAR GEMACHT WERDEN KÖNNEN, DIE SICH AUS IHRER NUTZUNG ODER DER UNFÄHIGKEIT ZUR NUTZUNG DER DIENSTE ERGEBEN ODER IN IRGENDEINER WEISE DAMIT VERBUNDEN SIND.

 

(4) IHR EINZIGER RECHTSBEHELF BEI UNZUFRIEDENHEIT MIT DEN DIENSTEN BESTEHT DARIN, DIE NUTZUNG DER DIENSTE EINZUSTELLEN.

IN EINIGEN GERICHTSBARKEITEN SIND EINSCHRÄNKUNGEN VON STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN ODER HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE FÜR BESTIMMTE ARTEN VON SCHÄDEN NICHT ZULÄSSIG. INFOLGEDESSEN KÖNNEN DIE OBEN GENANNTEN EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSE FÜR SIE GANZ ODER TEILWEISE NICHT GELTEN.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.  Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Auf das Vertragsverhältnis mit Ihnen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.

So wie wir andere bitten, unsere geistigen Eigentumsrechte zu respektieren, respektieren wir auch die geistigen Eigentumsrechte anderer. Wenn Sie der Meinung sind, dass Material, das sich auf der Website des Unternehmens befindet oder mit ihr verlinkt ist, Ihr Urheberrecht verletzt, sind Sie aufgefordert, uns eine Mitteilung über eine Urheberrechtsverletzung zukommen zu lassen. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail mit folgendem Inhalt: [email protected]

Ihre Benachrichtigung über die Verletzung sollte Folgendes enthalten:

Nennen Sie das urheberrechtlich geschützte Werk, das Ihrer Ansicht nach verletzt wurde, sowie die Urheberrechtsregistrierung;

Nennen Sie das Material oder den Link auf unseren Diensten, das/der Ihrer Meinung nach Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk verletzt;

Geben Sie Ihren vollständigen juristischen Namen, Ihre Firmenzugehörigkeit, Ihre Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an; und

fügen Sie in den Hauptteil Ihrer Mitteilung die folgende Erklärung ein, gefolgt von Ihrer elektronischen oder physischen Unterschrift: “Ich erkläre hiermit, dass die Angaben in dieser Mitteilung richtig sind und dass ich der Eigentümer des Urheberrechts oder eines ausschließlichen Rechts im Rahmen des angeblich verletzten Urheberrechts bin oder befugt bin, im Namen des Eigentümers zu handeln.

Wir werden auf alle derartigen Mitteilungen reagieren, einschließlich, soweit erforderlich oder angemessen, durch die Entfernung des verletzenden Materials oder die Deaktivierung aller Links zu dem verletzenden Material. Im Rahmen unserer eigenen Richtlinien können wir nach eigenem Ermessen den Zugang eines Besuchers zu den Diensten und deren Nutzung beenden, wenn unter angemessenen Umständen festgestellt wird, dass der Besucher ein wiederholter Verletzer der Urheberrechte oder anderer geistiger Eigentumsrechte des Unternehmens oder anderer ist. Im Falle einer solchen Beendigung sind wir nicht verpflichtet, zuvor an uns gezahlte Beträge zu erstatten.

Sollte das Unternehmen oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte erworben werden, oder in dem unwahrscheinlichen Fall, dass das Unternehmen oder seine Tochtergesellschaften in Konkurs gehen, würden Benutzerinformationen zu den Vermögenswerten gehören, die von einer dritten Partei übertragen oder erworben werden. Sie erkennen an, dass solche Übertragungen stattfinden können und dass jeder Erwerber des Unternehmens Ihre persönlichen Daten weiterhin für die gleichen Zwecke verwenden kann, für die wir zuvor Ihre Zustimmung erhalten haben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.

Wir freuen uns über Ihre Fragen und Kommentare zu unseren Datenschutzpraktiken oder diesen Bedingungen. Sie können uns jederzeit per E-Mail unter [email protected] oder über unsere Kundendienstplattform kontaktieren.

Shopping Cart
Scroll to Top